Betty Timpe – Heilpraktikerin & Kosmetikerin

Heilpraktikerin Betty Timpe │ Jahrgang 1984 

Wenn ich neue Menschen kennenlerne und gefragt werde, was ich beruflich denn so machen würde, dann reichen die Reaktionen von „Heilpraktikerin, interessant… aber ist das überhaupt ein richtiger Beruf?“ über „Du siehst eigentlich gar nicht so alternativ aus“ bis hin zu einer detaillierten Aufzählung sämtlicher Beschwerden der vergangen Monate. 

Ganz unberechtigt ist der Einwand ja nicht – es gibt nur wenig Berufe, in denen die Profession so sehr mit dem „Mensch-sein“ verschmilzt wie bei Naturheilkundler:innen.

 

Ich persönlich sehe darin eine große therapeutische Chance in der Begegnung mit Klientinnen, da Heilung auf so viel mehr Ebenen stattfindet als nur in der Behandlung körperlicher Symptome. 

Betty Timpe Heilpraktikerin Kosmetikerin

„Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen...“

Pearl S. Buck


Bereits als Kind habe ich mich gelegentlich in einem Spannungsfeld aus Alternativmedizin vs. rationaler Wissenschaft wiedergefunden, da meine Mutter eine mit großer Leidenschaft homöopathisch praktizierende Allgemeinärztin war und mein Vater als sehr rational denkender Ingenieur die Begeisterung meiner Mutter für die Naturheilkunde eher widerwillig tolerierte. 

 

Über die Jahre habe ich für mich hierbei einen Mittelweg aus Erfahrungsheilkunde und evidenzbasierten Therapien gefunden. Ich arbeite hauptsächlich mit der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) nach europäischer Tradition, der Ernährungstherapie sowie der bioidentischen Hormontherapie. Je nach Beschwerdebild kommen auch folgende Methoden zum Einsatz: 

  • Säure-Basen-Regulation
  • Mikronährstofftherapie
  • Darmsanierung (Prä- und Probiotikatherapie)
  • Aromatherapie
  • Komplexmittelhomöopathie
  • Spagyrik 

 

Privat lebe ich seit 2020 mit meinen beiden „Power-Frauen“ – meiner Tochter und meiner Bobtail-Hündin Daisy – in einer Kleinstadt im weiteren Berliner Umland und genieße es sehr, im eigenen Garten zu arbeiten und lange Spaziergänge in der umliegenden Natur zu machen...

 

An Berlin liebe ich die offene und inspirierende Atmosphäre, die tollen Cafés, meine Yoga-Community bei SITA TARA im Danckelmannkiez und nicht zuletzt erfüllt es mich jeden Tag mit Freude, in meinen schönen Praxisraum zu kommen und diesen wunderbaren Beruf ausüben zu können :) 

Ausbildungen

Naturheilpraxis in Charlottenburg
  • Heilpraktikerin, Paracelsus, Hamburg (2013 – 2016)
  • Zertifizierte Ernährungstherapeutin, Paracelsus, Hamburg (2016 – 2017) 
  • Ganzheitskosmetikerin, Vital Kosmetikakademie Berlin (2019 – 2020)
  • Zertifizierte Darmberaterin, Fachakademie für Darmgesundheit/ DePROM (2020 – 2021)
  • Phytotherapie, Cornelia Titzmann, Berlin (2021)
  • Frauenheilkunde, Silke Uhlendahl seit 2022

Fortbildungen

Ganzheitliche Haut- und Darmbehandlung in Charlottenburg
  • Aromapflege Basis Training, Primavera (2020)
  • Onkologische Kosmetikerin, Dr. med. Christine Schrammek, Essen (2020)
  • Medizinische Kosmetik, Korneotherapie, Dermaviduals (2021)
  • Manuelle Gesichtslymphdrainage, REKS am Westend (2021)
  • Medizinische Fußpflege, Kosmetikschule Schäfer Gießen (2021)
  • Shiatsu-Gesichtsmassage, Winkels Akademie Berlin (2021)
  • Ausleitung und Entgiftung bei Silke Uhlendahl (2021)
  • MITOBIOM® Konzept Tisso (2021)
  • Nichtinvasive Hormondiagnostik, Labor Enterosan (2022)